Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

„Eine Welt. Ein Klima. Eine Zukunft“ - Spendenkampagne von Brot für die Welt

„Eine Welt. Ein Klima. Eine Zukunft“ - Spendenkampagne von Brot für die Welt
Veröffentlicht am Di., 27. Dez. 2022 00:00 Uhr
WAS BEWEGT BERLIN?

„Eine Welt. Ein Klima. Eine Zukunft“. "Brot für die Welt" setzt sich in seiner 64. Aktion für eine neue, weltweite Zusammenarbeit ein.

Im Advent 1959 begann eine ganz besondere Weihnachtsgeschichte: Zum ersten Mal wurden deutschlandweit Spenden für die Aktion „Brot für die Welt“ gesammelt. Seitdem setzt sich das evangelische Hilfswerk in unzähligen Projekten für die Überwindung von Ungerechtigkeit, Hunger und Armut in der Welt ein.

Seit mehr als 60 Jahren wird an Weihnachten für "Brot für die Welt" gesammelt, dieses Jahr, wie schon 2021, unter dem Motto „Eine Welt. Ein Klima. Eine Zukunft“. Die Klimakrise betrifft uns alle, schon jetzt können sich die Ärmsten nicht ausreichend schützen vor Dürren, Wirbelstürmen und Überflutungen.

«Die Welt muss gar nicht auf den Kopf gestellt werden, damit uns Gerechtigkeit und Frieden blühen - es ist doch alles da», sagt Pfarrerin Dagmar Pruin, die Präsidentin von «Brot für die Welt». «Wir produzieren die 2,5-fache Menge an Lebensmitteln, die wir bräuchten, damit alle satt werden. Niemand müsste hungern, niemand verzweifeln.»

Die Folgen des Klimawandels bedrohen im globalen Süden die Existenz von Millionen Menschen. "Brot für die Welt" setzt sich in seiner 64. Aktion für eine neue, weltweite Zusammenarbeit ein. Das evangelische Hilfswerk mehr als 1800 Projekte in 90 Ländern. Schwerpunkte der Arbeit sind demnach die Überwindung von Hunger und Armut, die Stärkung von Bildung und Gesundheit sowie der Einsatz für Menschenrechte und Klimagerechtigkeit.

Unterstützen Sie Brot für die Welt mit Ihrer Online-Spende

Spendenkonto Brot für die Welt:
IBAN: DE10 1006 1006 0500 5005 00
BIC: GENODED1KDB