Unterstützen Sie Flüchtlinge!

Unterstützen Sie Flüchtlinge!
Veröffentlicht am Mi., 2. Sep. 2015 12:00 Uhr
BERLIN: FLÜCHTLINGE HELFEN

Millionen Menschen befinden sich auf der Flucht: vor dem Bürgerkrieg in Syrien, vor dem IS im Irak, vor Hunger und Verfolgung. Lassen wir die Flüchtlinge nicht im Stich. Unterstützen Sie Flüchtlinge durch Spenden, Wohnraum oder ehrenamtliches Engagement.

Hier finden Sie eine Übersicht wie Sie helfen können:

Geldspenden:
Die Diakonie Katastrophenhilfe unterstützt weltweit dort, wo die Not am größten ist.


Die Flüchtlingshilfe des Berliner Missionswerkes verwendet Ihre Spende für Einzelfallhilfen, z.B. für Familienzusammenführungen oder für die Beratung von Flüchtlingen


Sachspenden:
Das Diakonische Werk Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz e.V. informiert darüber, was in den Erstaufnahmeeinrichtungen und Gemeinschaftsunterkünften – vielleicht ganz in Ihrer Nähe – konkret benötigt wird.


Ehrenamtliches Engagement:
Die Stiftung Gute Tat hilft Ihnen, die richtigen Partner zu finden, wenn Sie zum Beispiel übersetzen können, bei Hausaufgaben helfen wollen oder Menschen zu Behördengängen begleiten möchten.


Unterkünfte:
Die Berliner Stadtmission betreibt Notunterkünfte, Gemeinschaftsunterkünfte und weitere Projekte für Flüchtlinge, mit dem Ziel Geflüchtete so wahrzunehmen und aufzunehmen, wie es sich gehört: nicht als Problemfälle, sondern als von Gott geliebte Menschen.

Mit Ihrer Zeit oder Ihrer Spende können Sie dies unterstützen.


Oder helfen Sie vor Ort in den Bezirken


Foto: Christoph Püschner / Diakonie-Katastrophenhilfe